Seit mehr als 30 Jahren sind wir für unsere Kundschaft tätig.
Allem voran unser Anspruch: Hochleistungsallradfahrzeuge für jeden Einsatz - in höchster Qualität.

Wer in Sachen Antriebstechnik, Fahrwerk, Spezialbereifung oder Bremssysteme unterwegs ist, kommt an der unterfränktischen IGLHAUT GmbH aus Marktbreit nicht vorbei.

Seit 1983 fertigen wir Antriebssysteme für den extremen Bedarf. Mit Radstandsverlängerungen und -verkürzungen hin zu Triebköpfen und Spezialaufbauten füllen wir auch Nieschen und können auf eine langjährige Kundenzufriedenheit zurückblicken.

  Beibehaltung möglichst vieler Serienteile im Basisfahrzeug (Lenkung, Stoßdämpfer, Vorderachsquerlenker, Bremsanlage, Hinterachse)

  bevorzugte Verwendung von Mercedes-Benz Originalteilen für alle notwendigen Modifikationen im Rahmen des Umbaus(Ausgleich, Tellerräder, Kegelräder, Lager, Dichtringe, Schrauben)

  IGLHAUT - Spezialteile: z.B. Vorderachsträger mit spezieller Vorderachsfeder und Vorderachsgetriebegehäuse sowie Blechteile (Halter, Erhöhungen)

 

 

Das Original, auch in der Fertigung.

 

Alle Anbauteile werden an serienmäßigen Schraubpunkten und ohne zusätzliche Schweißarbeiten befestigt. Durch unser langjähriges Know-how sind wir in der Lage, die vielen Innovationen des Serienfahrzeugs, u. a. auch das Crashverhalten, beizubehalten.

Von uns umgebaute Fahrzeuge können in jeder Mercedes-Benz-Vertragswerkstatt repariert und gewartet werden - weltweit.

  • Lenk- und Fahrwerksgeometrie analog zum Basisfahrzeug
  • neuentwickelte GFK-Vorderachsfeder
  • Adaption der serienmäßigen Hinterachse
  • Fahrdynamikabstimmung durch die Entwicklung von Mercedes-Benz
  • Absicherung der Betriebsfestigkeit des Grundfahrzeuges sowie der Spezialteile durch einen Schlechtweg-Dauerlauf bei Mercedes-Benz in Stuttgart-Untertürkheim
  • gesonderte Tests besonders sicherheitsrelevanter Bauteile sowie Fahrtests im Gelände unter härtesten Bedingungen
  • umfangreiche Dokumentation aller Umbaumassnahmen in Mercedes-Benz Dokumentationsdatenbank
  • sehr niedriger Schwerpunkt
 

Bei der Entwicklung der Antriebskomponenten, der Elektronik und der Zubehörteile legen wir großen Wert darauf, mit erfahrenen und namhaften Lieferanten der Automobilindustrie zusammen zu arbeiten. Nur auf diesem Wege kann eine gleichbleibend hohe Qualität der Bauteile gewährleistet werden. Fortschrittliche Herstellungsverfahren und Produktionsmethoden sind die Voraussetzung für Funktion und Langlebigkeit. Unsere moderne Logistik und Lagerhaltung hat ständig mehr als 5.000 Teile vorrätig.

 
 
 

Unseren Teile- und Zubehör Spezialisten beraten Sie fachkundig.     +49 (0)9332 503-265

 
 
MB Sprinter
 

Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Nur einige von vielen Gründen sich für das Original zu entscheiden.

 

Permanenter Allradantrieb

Die Kraftverteilung ist im Verhältnis 50:50 auf Vorder- und Hinterachse aufgeteilt - ein Allradantrieb mit maximaler Traktion, analog zur G-Klasse.

 

Geländeuntersetzung

Auf schwierigem Gelände wie z.B. auf Sand oder im Schlamm, sorgt unser optimales Untersetzungsverhältnis für maximale Traktion. Die Untersetzung wird idealerweise im Stand über einen Wählhebel eingelegt.

 

Drei 100% Differenzialsperren

Die Antriebskräfte werden direkt an das traktionsstärkste Rad geleitet. Der Grip nur eines Rades reicht für den Vortrieb aus. Das Zuschalten der jeweiligen Differenzialsperren erfolgt über Schalter im Cockpit. Das Schalten der entsprechenden Sperren ist nur im Untersetzungs-Modus möglich.

Entsprechend dem zunehmenden Traktionsbedarf, werden die Sperren elektrisch zugeschaltet, gemäß der Reihenfolge: Mitteldifferenzial, Hinterachsdifferenzial und Vorderachsdifferenzial, analog zur G-Klasse.

 

Zu unseren Kunden zählen Kommunen, Rettungsdienste, Feuerwehren, Einsatzbehörden und Militärfahrzeuge; Firmen wie Energieversorger, Kabelverleger, Bau- und Transportunternehmen, Windkraftanlagenbetreiber sowie Jagd- und Forstbetriebe; aber auch viele Kunden, die sich ein individuelles Wohn- oder Reisemobil zusammenstellen.

Zitat: Michael Iglhaut

 

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Rufen Sie uns bitte an:     +49 (0)9332 503-212

 
 
Mercedes-Benz Vito
 

Für das hochmoderne V-Klasse/Vito Serienfahrzeug beginnt jetzt, in Verbindung mit unserem IGLHAUT Allradantrieb und seinen herausragenden Offroad-Eigenschaften, eine neue Ära!

 

Permanenter Allradantrieb

Auf maximale Traktion mit einer optimalen Kraftverteilung auf Vorder- und Hinterachse ausgerichtet.

Die optimale Kraftverteilung, ohne Verspannungen im Antriebststrang, auf alle vier angetriebenen Räder gibt maximale Sicherheit. So erreichen wir ein optimales Fahrverhalten auch in engen Kurven.

 
Mercedes-Benz V-Klasse

Geländeuntersetzung

Das Untersetzungsgetriebe  sorgt für maximale Traktion auf schwierigem Untergrund, zum Beispiel Schlamm oder Sand. Die Geländeuntersetzung ist über den Low-Range-Hebel schaltbar.

 

Drei zuschaltbare 100%-Differenzialsperren

Verbaut jeweils an Vorderachse, Verteilergetriebe und Hinterachse bringen sie die Antriebskraft dorthin, wo die Traktion am besten ist. Die Sperren  sind einzeln zuschaltbar.

Der Grip nur eines Rades genügt für den Vortrieb.

 
Mercedes-Benz V-Klasse

Verteilergetriebe mit Längssperre

Ein Verteilergetriebe mit integrierter Längssperre ist im Basispreis bereits enthalten.

Es wird ein robustes, massiv dimensioniertes und weitestgehend wartungsfreies Mercedes-Benz Großseriengetriebe verwendet, welches sich bereits in verschiedensten Geländefahrzeugen im härtesten Einsatz bewährt hat.

 

Fahrzeug-Höherlegung

Durch die Fahrzeughöherlegung  wird mehr Bodenfreiheit (bis zu 320 mm unter dem Verteilergetriebe) erreicht, womit sich auch die Wattiefe, ohne zusätzlichen Umbau, bis auf 700 mm erhöht. Eine zusätzliche Erhöhung der Wattiefe ist durch die Erhöhung der Entlüftungsleitungen möglich.

Trotz Höherlegung hat das Fahrzeug einen extrem niedrigen Schwerpunkt.

 
Mercedes-Benz V-Klasse

Schutze

Optional erhältliche Schutze  für Vorderachse, Verteilergetriebe, Schweller sowie Rammschutzbügel dienen im Offroad-Segment im Gelände als Auffahrschutz, um ein Weiterfahren nicht zu gefährden.

 

Vorabscheider für Motoransaugluft mit Luftfilter

Der kugelgelagerte TOP-AIR ® Luftfilter  mit polierter Aluminiumhaube verhindert, dass Schmutzpartikel sowie eindringendes Wasser bei Wasserdurchfahrten, aus der Ansaugluft über den Luftfilter in den Motor gelangen.

 
Mercedes-Benz V-Klasse

Dachgepäckträger

Optionaler Dachgepäckträger für große und sperrige Lasten. Ganz gleich ob Dachzelt, Reserverad, Kajak oder einfach nur Reisegepäck. Dachgepäckträger werden im Offroad-Segment immer wichtiger.

Unter Berücksichtigung der maximalen Dachlast sowie des veränderten Fahrzeugschwerpunktes können dabei sämtliche individuelle Anforderungen berücksichtigt werden.

 

Ersatzradhalter

Auf der Hecktür montierter Ersatzradhalter . Somit sind bei Geländefahrten stets entsprechende Ersatzräder, selbst mit großen Rad-/Reifenkombinationen oder Sperriges wie Sandbleche, Reservekanister etc. verfügbar.

 

Für Serienfahrzeuge mit 4MATIC: Tuning für mehr Performance.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Rufen Sie uns bitte an:     +49 (0)9332 503-212

 
 
 
 
MB Vito

Die kleinen Mercedes-Benz Transporter Viano.

Die einzigartige Geländegängigkeit dieser Fahrzeuge erreichen wir durch die Verwendung eines robusten und vielfach bewährten Verteilergetriebes mit permanenter Kraftverteilung auf Vorder- und Hinterachse.

Bei Bedarf kann elektronisch eine große Geländeuntersetzung zugeschaltet werden. Zur weiteren Steigerung der Geländegängigkeit verfügt das Verteilergetriebe darüberhinaus noch serienmäßig über eine 100%ige Sperre.

Die nötige Bodenfreiheit wird durch Höherlegung des serienmäßigen Vorderachsträgers mittels Distanzelementen erreicht. Diverse Modifikationen machen die Aufnahme des neu entwickelten Vorderachsgetriebes möglich. Auf Wunsch verfügt es über eine 100%ige mechanische Differentialsperre.

Die Hinterachse wird natürlich ebenfalls an die neuen Anforderungen angepaßt. Auch sie verfügt auf Wunsch über eine 100%ige mechanische Differentialsperre. Die Ansteuerung aller Geländefunktionen erfolgt über eine eigens entwickelte digitale Steuerung. Sie ermöglicht das komfortable Zu- und Abschalten der Offroad-Sonderfunktionen per Tastendruck im Cockpit.

 
 
 
BFGoodrich Mud Terrain T/A KM2

IGLHAUT hatte exklusiv die Möglichkeit, den BFGoodrich Mud Terrain T/A KM2 ausgiebig zu testen. Der seit langem mit großer Spannung erwartete Mud Terrain (MT) wird vom Hersteller auf dessen Internetseite wie folgt beschrieben:

Den Mud Terrain T/A KM2 kann so leicht nichts beeindrucken. Sein Profil ist speziell für den Geländeeinsatz entwickelt, um dort alle Hindernisse zu überwinden. Die Leistungseigenschaften sowie die Optik dieses Reifens wurden verbessert, um dem Off-Road Fahrer einen robusteren Reifen zu bieten, der mit extremen, bisher ungewohnten Eigenschaften aufwartet. Wenn Sie auch weiterfahren wollen, wo der Asphalt aufhört, ist der Mud Terrain T/A KM2 Ihr idealer Partner! Ein bis in die Flanke gezogenes Profil sorgt für mehr Traktion, insbesondere auch bei Fahrten mit abgesenktem Reifenfülldruck. Zusätzlicher Flankengummi macht den Reifen ausgesprochen robust. Eine stärkere Karkasse in der Flanke bietet ausgezeichneten Schutz selbst bei härtesten Off-Road Einsätzen.

Quelle: BFGoodrich
 

Grund genug für IGLHAUT, diesen Reifen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen und ihn natürlich ausgiebig im Gelände zu testen.

Die aggressive Optik und das grobstollige Profil ließen uns zuerst stark zweifeln, ob mit diesem Reifen auch nur annähernd ein komfortables Fahren möglich ist.

Zu unserem großen Erstaunen überzeugt der Reifen durch ein Abrollverhalten auf der Straße, welches mit einem herkömmlichen All Terrain (AT) - Reifen durchaus vergleichbar ist. Aus dem Staunen wurde Begeisterung, als wir endlich abseits der Straße in einem alten Steinbruch "off-road" gehen konnten. Es ist wirklich unglaublich, wie sich dieser Reifen in den Untergrund krallt. Wir konnten erfolgreich Manöver fahren, die mit einem AT-Reifen nun wirklich nicht mehr möglich gewesen wären.

Hier kommen dem Reifen natürlich sein offenes Profil mit den aggressiven Profilblöcken und seine beeindruckenden Selbstreinigungseigenschaften zugute.

Lediglich am Steilhang, der vom Regen völlig aufgeweicht war, riss die Traktion schließlich ab - Grund hierfür war die Verbindung von nassem Gras und Erde, die das Profil nach einiger Zeit dann verstopfte. Trotzdem fuhr unser Allrad-Sprinter ein ganzes Stück weiter den Hang hinauf, als tags zuvor ein GLK mit elektronisch geregeltem Allradsystem ...

 

Als Fazit bleibt zu sagen:

Der BFGoodrich Mud Terrain ist im schweren Geländeeinsatz eine wirklich hervorragende Ergänzung zu unserem IGLHAUT Allradsystem!

 

Übrigens: Der neue MT-Reifen trägt das erforderliche Kennzeichen, das für die Zulassung im Straßenverkehr erforderlich ist.

 
 
 
IGLHAUT Allrad Wohnmobile

Abenteuer und Freiheit oder einfach nur Freizeit und Entspannung:
Der Markt für Wohn-, Reise- und Expeditionsmobile boomt.

Die Bedürfnisse der Reisemobilisten mit immer höherwertigen Produkten und Lösungen nehmen zu.

Für all diejenigen, die sich von der breiten Masse absetzen wollen und Ziele erreichen möchten, die mit einem normalen Geländewagen nicht mehr erreichbar sind, haben wir unseren original IGLHAUT Allradantrieb.

Auf Basis eines Mercedes-Benz Sprinters - dem Maßstab auf dem Transportermarkt - konfigurieren Sie sich ein Reisemobil, das Sie auch am Ende der Welt nicht im Stich läßt! Der PKW-ähnliche Fahrkomfort des Sprinters kombiniert mit einem hoch-geländegängigen Allradantrieb ist die perfekte Grundlage für entspannte Allradabenteuer!

Konzipiert mit echten mechanischen Differentialsperren, grobstolligen Geländereifen und massiven Unterbodenschutzeinrichtungen, schalten Sie gelassen in die große Geländeuntersetzung und fahren weiter, wo die Fahrer von Fahrzeugen mit elektronisch gesteuerten Allradsystemen bereits ihre Campingmöbel ausladen.

 

Höhenluftanpassung des Steuergerätes bei EURO 5 und 6 Motoren

Gerade für Expeditionsfahrzeuge die oft oder dauerhaft in großen Höhen unterwegs sind ist eine Höhenluftanpassung des Steuergerätes notwendig. So werden beispielsweise die Ausbrennzeiten des Rußpartikelfilters optimiert, was Folgeschäden am Fahrzeug verhindert.

 

Für einen ersten Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten haben wir den nachstehenden Sonderdruck erstellt. Nehmen Sie doch einfach dieses Informationsblatt mit zu Ihrem Wohnmobilausbauer.

Sonderdruck Wohn- und Reisemobile

Sonderdruck Wohn- und Reisemobile


Sonderdruck Wohn- und Reisemobile, deutsch

Special brochure camper vans, english

 

 

Es gibt nichts, was es nicht gibt. Treten Sie mit uns in Kontakt.     +49 (0)9332 503-212